This website requires cookies to provide all of its features. By using our website, you agree to our use of cookies - Learn more - Okay!

6 Items

per page
Set Descending Direction
  1. Titan v.2.0 Vanilla 5000g
    Titan v.2.0 Vanilla 5000g
    5000g / 11,02lbs
    €69.90
    (€13.98 / 1 KG)
    Incl. 7% VAT, excl. Shipping Cost
    Out of stock
  2. Titan v.2.0-chocolate-5000g
    Titan v.2.0-chocolate-5000g
    5000g / 11,02lbs
    €69.90
    (€13.98 / 1 KG)
    Incl. 7% VAT, excl. Shipping Cost
    Out of stock
  3. Titan v.2.0 Strawberry 5000g
    Titan v.2.0 Strawberry 5000g
    5000g / 11,02lbs
    €69.90
    (€13.98 / 1 KG)
    Incl. 7% VAT, excl. Shipping Cost
  4. Titan v.2.0 Strawberry-2000g
    Titan v.2.0 Strawberry-2000g
    2000g / 4,41lbs
    €34.90
    (€17.45 / 1 KG)
    Incl. 7% VAT, excl. Shipping Cost
  5. Titan v.2.0-Chocolate-2000g
    Titan v.2.0-Chocolate-2000g
    2000g / 4,41lbs
    €34.90
    (€17.45 / 1 KG)
    Incl. 7% VAT, excl. Shipping Cost
  6. Titan v.2.0 vanilla-2000g
    Titan v.2.0 vanilla-2000g
    2000g / 4,41lbs
    €34.90
    (€17.45 / 1 KG)
    Incl. 7% VAT, excl. Shipping Cost

6 Items

per page
Set Descending Direction

Dextrose – Mehr als einfach nur Zucker

Dextrose ist ein Einfachzucker, der auch unter dem Namen Glucose oder Traubenzucker bekannt ist. Deswegen ist diese in die Gruppe der Kohlenhydrate einzuordnen. Der menschliche Körper benötigt Zucker zur Energiegewinnung, insbesondere während eines intensiven Trainings wird besonders viel Dextrose verbraucht, da auch mehr Energie benötigt wird. Zur Energiegewinnung wird in der Muskulatur ATP (Adenisoin-Tri-Phosphat) benötigt, welches allerdings nur kurzzeitig verfügbar ist. Bei einer längeren Belastung muss daher neues ATP bereitgestellt werden, welches in den Muskeln aus gespeichertem Glycogen hergestellt wird. Die Glycogenspeicher sind jedoch begrenzt und werden schnell geleert. Nach dem Training ist es also von höchster Wichtigkeit diese wieder aufzufüllen, damit katabole (muskelabbauende) Prozesse unterbunden werden. Während eines katabolen Prozesses wird das in den Muskeln vorhandene Eiweiß zur Energiegewinnung genutzt, die Muskeln greifen sich selber an und ein Muskelaufbau ist somit nicht mehr möglich. Durch die gezielte Zufuhr hochglykämischer Kohlenhydrate (wie Dextrose) steigt der Insulinspiegel an, somit gleichzeitig auch die Insulinproduktion. Das wiederum erhöht die Aufnahmekapazität der Muskulatur. Sie kann deswegen besser mit Sauerstoff und für den Muskelaufbau wichtigen Nährstoffen versorgt werden. Dextrose eignet sich nach dem Training besonders gut, denn aufgrund der kurzen Kohlenhydratketten wird sie besonders schnell und gut vom Körper aufgenommen und verwertet. Zudem ist Dextrose von ihrem Aufbau her dem menschlichen Blutzucker am ähnlichsten. Die Glycogenspeicher könnten zwar auch mit Hilfe von „normalen“ Lebensmitteln, wie beispielsweise reife Bananen oder getrocknete Feigen, wieder gefüllt werden. Jedoch dauert es weitaus länger bis die darin enthaltene Dextrose im Blut verfügbar ist. Besonders beliebt bei Sportlern ist eine Kombination von Whey Protein mit Dextrose, denn in dieser Mischung sind alle nötigen Nährstoffe enthalten, die nach einem anstrengenden Training erforderlich sind.

 

Besonders einfach ist die Einnahme eines All-in-One Produktes, wie zum Beispiel IronMaxx ProPak v.2.0. Diese Formulierung enthält eine hochwertige Mischung aus vier unterschiedlichen tierischen Eiweißquellen, ist darüber hinaus reich an allen wichtigen Mineralstoffen und Spurenelemente und überzeugt mit ihrer perfekt abgestimmten Aminosäure-Bilanz. Um eine optimale Versorgung der Muskeln zu garantieren empfiehlt sich eine Einnahme vor und nach dem Training.