2 Elemente

pro Seite
Aufsteigend sortieren
  1. Preis 2,08 €
    Inkl. 7% MwSt. , exkl. Versandkosten
    34,67 € / 1 l
  2. Preis 18,90 €
    Inkl. 7% MwSt. , exkl. Versandkosten
    175,65 € / 1 kg

2 Elemente

pro Seite
Aufsteigend sortieren

Die Entdeckung des oder L-Arginin gilt als eine der Wichtigsten in der Sporternährung. L-Arginin ist eine proteinbildende , die der menschliche Körper nicht selbst herstellen kann, sodass sie über die Nahrung zugeführt werden muss. Als natürlicher Eiweißbaustein ist Arginin an zahlreichen biologischen Funktionen beteiligt. Unter anderem bildet Arginin im Körper die Vorstufe von Stickstoffmonoxid (NO), welches von großem Nutzen für den Sportler sein kann. Viele Eigenschaften und Funktionen sind für den Kraftsportbereich wichtig. Arginin trägt als Eiweißbestandteil zu einer Zunahme und Erhalt der Muskelmasse bei. Des Weiteren wird Arginin von Sportlern als beliebtes Pre-Workout-Supplement, besonders in der und Definitionsphase, eingesetzt. Die im Protein enthaltene Aminosäure Arginin unterscheidet sich maßgeblich durch ihre peptidgebundene Eigenschaft gegenüber Arginin-Supplementen, die Arginin in freier Form beinhalten. In bestimmten Situationen, wie etwa bei hohem Stress, bei starker körperlicher Belastung, während einer Diät oder Krankheit kann es zu einem Argininmangel kommen, da der Körper selbst nicht ausreichend Arginin herstellen kann. Deshalb empfiehlt es sich besonders für leistungsorientierte Athleten auf eine ausreichende Zufuhr zu achten.