Made in Germany Bio Vegan DLG NRW Trustedshop
Search Site
30 Tage Widerrufsrecht Versandkostenfrei ab 30 € (Deutschland, Österreich & Schweiz) Kundenservice 0800-22-000-99

Mineralwasser

 

Es stehen keine Artikel entsprechend der Auswahl bereit.

Wasser – Die Quelle des Lebens

Obwohl der Körper zu etwa 80 Prozent aus Wasser besteht, hat er nur geringe Reserven. Das erklärt, warum man im Durchschnitt nur vier Tage überleben kann, ohne etwas zu trinken. Trinken ist also überlebenswichtig. Um den Körper mit ausreichend Flüssigkeit zu versorgen, empfiehlt sich daher eine Aufnahme von etwa 2-3 Litern pro Tag, je nach Aktivitätsgrad und wie viel H₂O bereits über die Nahrung aufgenommen wird. Es gibt vielerlei Arten von Wasser. Dazu zählen zum Beispiel Leitungswasser, Quellwasser, Heilwasser, Tafelwasser und Mineralwasser, die alle samt trinkbar sind. Besonders der Verzehr von Mineralwasser ist in dieser Hinsicht äußerst empfehlenswert. Außerdem kann man zusätzlich ungesüßte Tees trinken, jedoch nur in Maßen. Eine Einnahme von gesüßten Getränken, wie beispielsweise Limo ist für den Körper jedoch nicht förderlich.

 

Warum Mineralwasser für den Körper so gesund ist

Mittlerweile gibt es in Deutschland rund 500 verschiedene Mineralwässer. Der Unterschied liegt in der Herkunft, dem Geschmack und den Anteilen der darin enthaltenen Mineralstoffe und Spurenelementen. Letztere machen aus Mineralwasser nicht nur einen Durstlöscher, sondern eine wertvolle Nährstoffquelle. Mineralwasser ist nämlich reich an Mineralstoffen, so enthält es große Mengen an Magnesium, Calcium und Natrium. Magnesium brauchen vor allen Dingen unsere Knochen und Muskeln, mit Hilfe von Calcium hingegen festigt unser Körper Knochen und Zähne und Natrium reguliert den Wasserhaushalt im Körper. Aber nicht nur die Mineralstoffe machen Mineralwasser so gesund. Auch die Flüssigkeit selbst hat wichtige Aufgaben im Körper: Wasser reguliert den Blutkreislauf und die Körpertemperatur. Außerdem transportiert Wasser Nähr- und Abbaustoffe und ist für alle Stoffwechselvorgänge verantwortlich. Bis zu zweieinhalb Liter Wasser scheidet ein gesunder Mensch täglich aus – ganz ohne Belastung. Wenn wir uns anstrengen, schwitzen oder krank sind, erhöht sich jedoch der Verlust. Sobald dem Körper Wasser fehlt, es reicht schon ein Liter, lässt die Konzentrationsfähigkeit und Ausdauerleistung nach. Um das verlorene Wasser und die Mineralstoffe auszugleichen, müssen wir folglich viel trinken. Eine ausreichende Flüssigkeitszufuhr (mit Mineralwasser) ist besonders für Sportler von großer Bedeutung. Magnesium ist wichtig für die Muskulatur und beugt Krämpfen vor. Außerdem ist der Körper nicht in der Lage dieses, sowie die anderen enthaltenen Spurenelemente selbst herzustellen, so muss die tägliche Menge über die Nahrung aufgenommen werden. Leider gehen über den Schweiß bei körperlicher Anstrengung viele Teile an Mineralstoffen und Spurenelementen verloren. Eine konstante Aufnahme dieser Nährstoffe ist also über den ganzen Tag verteilt von enormer Wichtigkeit. Der Vorteil an einer Zufuhr durch Mineralwasser ist hierbei, dass die Mineralstoffe bereits gelöst sind und so vom Körper schneller aufgenommen werden können, als Beispielsweise in anderen Lebensmitteln. So können die leeren Speicher in kurzer Zeit gefüllt werden. Außerdem enthält Mineralwasser weder Kalorien, Koffein oder künstliche Zusatzstoffe und ist so unberührt und rein wie kein anderes Getränk.

 

SICHERES EINKAUFEN

 
 

IronMaxx® Qualität

  • Schnelle Lieferzeiten
  • Käuferschutz
  • Sichere Zahlung
NRw Award
IronMaxx® wurde vom Land Nordrhein-Westfalen mit dem Landesehrenpreis für ausgezeichnete Lebensmittelqualität geehrt.

IRONMAXX® QUALITY

  • Schnelle Lieferzeiten
  • Käuferschutz
  • Sichere Zahlung
NRw Award
IronMaxx® wurde vom Land Nordrhein-Westfalen mit dem Landesehrenpreis für ausgezeichnete Lebensmittelqualität geehrt.
 
 
 
 
 

Bitte warten...


Warenkorb anzeigen

Warenkorb anzeigen
  bitte warten