Made in Germany Bio Vegan DLG NRW Trustedshop
Search Site
30 Tage Widerrufsrecht Versandkostenfrei ab 30 € (Deutschland, Österreich & Schweiz) Kundenservice 0800-22-000-99

Ornithin

 

L-Ornithin – Für mehr Vitalität

L-Ornithin ist eine basische, nicht proteinogene Aminosäure. Sie ist eine nicht essentielle Aminosäure, was bedeutet, dass der Körper sie selbständig produzieren kann. Ornithin entsteht im Körper durch die Synthese der Aminosäure L-Arginin. Es spielt eine entscheidende Rolle im Harnstoffzyklus, der komplett in der Leber stattfindet und ist an der Arginin Synthese beteiligt. Der L-Ornithin Bedarf ist stark abhängig von der individuellen Situation eines einzelnen. Sportler weisen häufig einen generell höheren Bedarf an Aminosäuren auf. Obwohl Ornithin vom Körper produziert wird, reicht diese Menge meistens nicht aus, um den Tagesbedarf zu decken. Zu einem Mangel, speziell an der Aminosäure Ornithin, kann es bei sehr einseitiger Ernährung, einer Diät oder auch bei verschiedenen Krankheiten kommen. Besonders schnell kommt es zu einem Ornithin Defizit, wenn man beim Sport regelmäßig Höchstleistungen abrufen muss. Neben Sportlern greifen vor allem Vegetarier und Menschen, die eine Diät machen auf diese Nahrungsergänzungen zurück, um sicherzustellen, dass der Körper trotz Nahrungsrestriktion mit den wichtigsten Nährstoffen versorgt wird. Für den Sportler von besonderer Wichtigkeit ist Ornithin, da es gemeinsam mit Arginin für die Aktivierung von Wachstumhormonen verantwortlich ist. Dadurch wird auch die Fettverbrennung angeregt und L-Ornithin fördert die Insulinausschüttung, was für einen starken anabolen (Muskelwachstum) Effekt sorgt. Darüber hinaus unterstützt es den Körper beim Abbau von Abfallprodukten, die im Körper während sportlicher Belastung entstehen. Dem Körper wird dadurch die Erholung vereinfacht und der Muskelerhalt gesichert. Auch auf die Gesundheit kann Ornithin einen positiven Einfluss haben, da es zum einen das Immunsystem stärkt und zum anderen die Produktion der weißen Blutkörperchen anregt.

 

Ornithin tritt in der Sportnahrung entweder in Pulver oder Kapselform auf und sollte strikt nach Herstellerempfehlung eingenommen werden. Die empfohlene Menge für einen Sportler beläuft sich auf 2 Milligramm am Tag. Es kann sowohl vor dem Frühstück als auch unmittelbar vor dem Training eingenommen werden. IronMaxx bietet mit 1400 Milligramm die perfekte Dosis, reinstes L-Ornithin pro Portion und stellt so eine ausreichende Versorgung sicher. Durch die hohe Bioverfügbarkeit ist Ornithin sofort im Körper verfügbar und stellt somit die optimale Aminosäure vor jedem Training da!  Durch die Darreichungsform in Kapseln lässt sich das Ironmaxx Ornithin sehr einfach dosieren. 

 

SICHERES EINKAUFEN

 
 

IronMaxx® Qualität

  • Schnelle Lieferzeiten
  • Käuferschutz
  • Sichere Zahlung
NRw Award
IronMaxx® wurde vom Land Nordrhein-Westfalen mit dem Landesehrenpreis für ausgezeichnete Lebensmittelqualität geehrt.

IRONMAXX® QUALITY

  • Schnelle Lieferzeiten
  • Käuferschutz
  • Sichere Zahlung
NRw Award
IronMaxx® wurde vom Land Nordrhein-Westfalen mit dem Landesehrenpreis für ausgezeichnete Lebensmittelqualität geehrt.
 
 
 
 
 

Bitte warten...


Warenkorb anzeigen

Warenkorb anzeigen
  bitte warten